Barracuda Essentials for Email Security

Benutzerfreundliche, Cloud-basierte E-Mail-Sicherheit

Kostenlos testen

Overview

Umfassende und 100% Cloud-basierte E-Mail-Security und Archivierung für alle Unternehmen

Barracuda Essentials for Email Security schützt Ihr Unternehmen mit umfassender, skalierbarer und kostengünstiger Multi-Layer-Security und Archivierung. Egal, ob Sie E-Mail On-Premises oder ein in der Cloud gehostetes E-Mail-System wie Office 365 verwenden.

E-Mail ist weiterhin ein primäres Kommunikationsmittel und somit ist auch einer der am häufigsten genutzten Bedrohungsvektoren. Compliance und Suchabfragen für juristische Zwecke kosten Geld, E-Mail-basierte Datenverluste und Geschäftsunterbrechungen kosten zusätzlich auch Reputation.

Zusätzlich zu Spam-basierten Angriffen kommen nun auch hochentwickelte E-Mail-Bedrohungen wie Phishing, gezielte Zero-Hour-Attacken und Datendiebstahl, die darauf abzielen riskantes Benutzerverhalten zu nutzen. Weil 91% der Hackerangriffe mit einem gezielten E-Mail-Angriff starten müssen Unternehmen ihre Benutzer, Daten und Ressourcen schützen. Wenn Ihre E-Mails in der Cloud, zum Beispiel mit Office 365, gehostet werden, müssen Sie sich auch mit der zusätzlichen Herausforderung der Kontinuität beschäftigen.

Barracuda Essentials for Email Security kombiniert mehrere Schutzebenen für ein- und ausgehende E-Mails um Sie vor den fortschrittlichsten E-Mail-basierten Angriffen zu schützen und bietet zusätzlich E-Mail-Spooling um unterbrechungsfreie Kontinuität zu gewährleisten. Archivierung ermöglicht es Unternehmen anspruchsvolle Compliance- und Aufbewahrungsrichtlinien sowie eDiscovery-Anfragen einfach und effektiv zu handhaben.

Hauptmerkmale: Schutz vor Spam, Schutz vor Viren, Archivierung, Schutz vor Malware, Link Protection und Schutz vor Typosquatting , Schutz vor Datenverlust (DLP), Agentenfreie E-Mail-Verschlüsselung, Schutz vor Phishingn, Advanced Threat Detection, Schutz vor Denial-of-Service (DoS) Attacken, Filterung ausgehender E-Mail-Nachrichten, E-Mail-Spooling

Infotech Champion

Making the Cloud Safe for Business

Benefits

Filtern eingehender E-Mails: Stoppen Sie E-Mail-basierte Bedrohungen bevor sie Ihren Mail Server erreichen

Zum Schutz vor Malware, Spam, Phishing und Denial-of-Service-Attacken filtert Barracuda Essentials for Email Security jedes eingehende E-Mail bevor es Ihren Mail Server erreicht. Die Features inkludieren Sender-Spoof-Protection, Validierung von Domänennamen und Anti-Fraud Intelligenz

Der Service wird von Barracuda Central unterstützt, unserem globalen 24x7 Threat Operations Center, welches das Internet permanent nach neuen E-Mail-basierten Bedrohungen durchforstet. Der Service wird fortlaufend mit den neuesten Definitionen und Software-Updates aktualisiert. Das bedeudet für Sie entstehen keine Wartungskosten.

Unsere skalierbare Cloud und unsere Filtertechnologie stellen für Sie den bestmöglichen Schutz ,ohne nennenswerte Verzögerung, beim Empfang von E-Mails sicher. Sogar während Tagesspitzenzeiten.

Hauptmerkmale:  Barracuda Central

Zum Seitenanfang

Schutz vor gezielten Angriffen und Advanced Persistent Threats

Unsere Advanced Threat Detection geht über die Filterung eingehender E-Mails hinaus und bietet umfassenden Schutz vor gezielten Angriffen, die bösartige Links und Anhänge enthalten. Wir verwenden eine Sandbox mit vollständiger Systememulation um zu verhindern, dass verdächtige URLs und Dateien die Benutzer erreichen.

  • Barracuda Link Protection erkennt bösartige und fehlerhafte URLs und leitet sie an unsere Sandbox weiter, so dass Benutzer vor potentieller Malware und Ransomware geschützt sind.
  • Um Benutzer vor äußerst effektiven Social-Engineering-Angriffen zu schützen öffnet Advanced Threat Detection verdächtige Anhänge in unserer Sanbox und führt diese in Echtzeit aus.

Hauptmerkmale:  E-Mail Continuity

Zum Seitenanfang

Filtern ausgehender E-Mails: Schutz für Ihre sensiblen Daten

Das Filtern ausgehender Daten schütz Ihr Unternehmen davor sensible Daten zu verlieren während gleichzeitig die Zustellung ordnungsgemäßer E-Mails sichergestellt wird. Gleichzeitig werden ausgehender Spam und Viren geblockt und Ihre Benutzer oder infiziertre Clients werden davor geschützt bösartige E-Mails zu versenden. Das bewahrt Ihre Mail-Server-IP-Adressen und Domains davor auf Spamblocklisten gelistet zu werden.

Mitarbeiter können versehentlich die Verwendung ihre E-Mails für Botnet-Spam zulassen. Der Filter stoppt ausgehenden Spam und Viren.

Um zu verhindern, dass sensible Daten wie Kreditkartennummern, Sozialversicherungsnummern, HIPAA Daten, Kundenlisten und andere private Informationen per E-Mail versendet werden, können Administratoren darüber hinaus Content-Richtlinien erstellen und durchzusetzen. Richtlinien können automatisch verschlüsseln, Quarantäne veranlassen oder sogar bestimmte ausgehende E-Mails, basierend auf deren Inhalt, Absender oder Empfänger, blockieren.

Hauptmerkmale:  Filterung ausgehender E-Mail-Nachrichten

Zum Seitenanfang

Sichere E-Mail-Kommunikation mit Verschlüsselung und Spooling

Ihre E-Mails können über viele verschiedene Server gehen, bevor sie die Mailbox des Adressaten erreichen. Barracuda Essentials for Email Security schützt Ihre E-Mails, indem sie diese sowohl während des Transports zum Barracuda Message Center wie auch während der Speicherung in der Cloud verschlüsselt. Empfängern wird das sichere Abrufen der Nachrichten über HTTPS-Web-Access ermöglicht. Daten „In-Motion“ werden über Transport Layer Security (TLS) und Daten im Ruhezustand werden über AES 256-Bit-Verschlüsselung gesichert.

Wenn Sie sensible E-Mails senden, können Sie diese manuell für die Verschlüsselung markieren. Sie können aber auch Richtlinien erstellen, um E-Mails automatisch, basierend auf Absender, Inhalt und anderer Kriterien, zu verschlüsseln. Mit Verschlüsselungsrichtlinien stellen Sie die Compliance Ihres Unternehmens mit Vorschriften zum Schutz von Kundendaten, wie zum Beispiel HIPAA, sicher.

Alle Verschlüsselung der Welt ist jedoch sinnlos, wenn Ihre E-Mails nicht ankommen. Im Falle einer Störung bei Ihrem Mail-Server, können E-Mails im Barracuda Cloud Protection Layer für bis zu 96 Stunden gespoolt werden. Sollte die Zustellung an die primäre Zieladresse nicht möglich sein, kann auch eine alternative Zieladresse für die Zustellung angegeben werden.

Zum Seitenanfang

Sichere Aufbewahrung von E-Mails für die Einhaltung von Compliance-Richtlinien

Compliance ist heute eine wichtige Anforderung für viele Unternehmen, und die Strafen bei Verstößen gegen geschäftliche und behördliche Vorschriften können schwerwiegend sein. Diese Richtlinien müssen in allen Bereichen des Unternehmens umgesetzt werden, um nachweisbar sicherzustellen, dass das Unternehmen in einer konformen Weise geführt wird und um rechtliche Risiken zu minimieren. Barracuda Cloud Archiving Service bedient sich eines richtlinienbasierten Ansatzes um diese Ansprüche zu erfüllen - die Automatisierung und Durchsetzung sowohl der Aufbewahrung wie auch des Lösches von E-Mails. Mit Barracuda Cloud Archiving Service archivieren Sie nur das, was notwendig ist, und nur für die Zeit, die es benötigt wird. Damit können Sie sicher sein, dass Ihre täglichen E-Mail-Abläufe die regulatorischen Compliance-Standards erfüllen. Bei behördlichen Prüfungen können Sie die Einhaltung der Richtlinien zur Aufbewahrung und vertretbare Löschrichtlinien nachweisen.

Zum Seitenanfang